Vielen Dank, Herr Rütter …


(Schlechtes Handyfoto – war auch das erste und letzte Bild weil Akku leer).

Vielen Dank Herr Rütter für die kurzweilige und äußerst amüsante Unterhaltung über Hundeerziehung … ach nee, das war ja eher Menschenerziehung, ich krieg das schon wieder total durcheinander *grins*. Wie dem auch sei, sie sind schuld, daß ich innerhalb der ersten zwei Minuten schon total den Lachkrampf hatte und bis zur Halbzeit mein komplettes Mascara in Rinnsälen über die Wagen lief … und vom Make-Up war auch nichts mehr zu sehen. Schade eigentlich, denn ich wollte gut aussehen, falls ich in der vierten Reihe sitzend mit meiner neuen knallgrünen Jäck Wulfskin Jacke gefilmt werde. Ich weiß nicht wie meine Platznachbarin das gemacht hat. Sie hatte beim Reingehen perfekt geschminkte Augen und knallroten Lippenstift getragen und als wir rausgingen war das immer noch so. Dabei hat sie mindestens genau soviel gelacht wie ich!?

Ihre Bühne war entgegen der ersten Show nett dekoriert. Besonders freut mich, daß wir den selben guten Geschmack haben und ihre Hundedame (siehe Beweisvideo) die gleiche Kette trug wie ich (siehe Beispielfoto „Kette“ unten). Also eins ist klar, ich trage keine Hundekette sondern edelsten Modeschmuck!


Beispielfoto „Kette“.

Gelernt habe ich trotz der Lachattacken auch etwas und es ist ein Wunder, daß ich vor Scham nicht unter den Sitz gerutscht bin. Ich hatte tatsächlich das Gefühl sie würden mich und meinen Hund ständig herauspicken und auf unseren Problemen herumreiten. Es scheint ja tatsächlich noch mehr solche Hundehalter zu geben, denn wir kennen uns ja gar nicht persönlich. Das könnte sich ändern, wenn ich mal genug im Lotto gewinne … aber … ach nee, ich bleibe bei meiner Trainerin, die macht das ganz toll, nimmt sich viel Zeit und nicht soviel Geld und hat auch kein Kamerateam dabei. Das wär mir dann doch zu peinlich mich später im Fernsehen zu erleben.

Vor ihrer Show wußte ich nicht wie z.B. Bassets ticken und wollte es auch nicht glauben. Aber gestern kam uns ein herrliches Exemplar dieser Gattung beim Waldspaziergang entgegen und ich hätte schreien können vor Lachen …er war genau so wie sie ihn beschrieben haben. Na sehen sie mal, ist doch was hängen geblieben!

In diesem Sinne „die tut nix – die freut sich bloß“!

Ihre Frau Scrapdogs

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, Dog-News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Vielen Dank, Herr Rütter …

  1. ChriSTINE schreibt:

    Na, das muss ein Spaß gewesen sein. Ich habe von dem Herrn bisher nur gehört, da ich aber so gut wie nie die Glotze anhabe, habe ich ihn noch nie gesehen. Der kommt, glaube ich auch immer zu so einer doofen Zeit!?!
    Henna sieht auf dem Foto so schnuckelig aus, obwohl du ja sehr augenscheinlich nicht fotografiert hast.
    LG von
    Stine

  2. Ulrike Gehlker schreibt:

    Klasse Dankeschreiben an Herrn Rütter…

  3. Schultze Tanja schreibt:

    Bei der Show war ich auch schon. Der war im November schon hier im schönen Niederbayern.
    Mir ging`s wie Dir! Ich hab von der ersten bis zur letzten Minute gelacht. Und das heißt bei mir schon was, ich mag Comedy an sich nicht so gerne und bin nur sehr schwer zu begeistern.

    Toll geschrieben!!
    LG Tanja

  4. Sonja schreibt:

    Huhu Bine , du hast den Nagel auf den Kopf getroffen . Selten sooo viel gelacht . Köstlich ! Er ist einfach genial .
    Liebe Grüsse Sonja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s